Heute ist Wahltag und Zahltag

Bekommt Angela Merkel heute den großen Dämpfer? Das könnte so sein, denn die AfD scheint in den letzten Umfragen überraschend stark geworden zu sein. Einzelne Prognosen sehen die AfD bereits bei fast 15% und die CDU/CSU nur noch bei 34%. Das wäre für die CDU und Angela Merkel dann schon ein Desaster, wenn sich das so bestätigen würde. Die SPD liegt laut letzten Umfragen bei 25%, hätte also nochmals deutlich einen Schub nach vorne bekommen. Schulz würde dann nicht als Wahlverlierer dastehen in der Öffentlichkeit. Die FDP liegt derzeit nur bei 8,5% als Durchschnittswert in den Umfragen, fiele also um fast 1,5% ab. Nun, nicht die Prognose und Umfragemacher entscheiden den Wahltag, das tun die Bürger, Sie und ICH, deshalb sollten wir heute zur Wahl gehen, SIE und ich!

Kommentar hinterlassen