Start Allgemeines Herr Poggenburg haben Sie einen an der Klatsche?

Herr Poggenburg haben Sie einen an der Klatsche?

0

Nun, den Mann muss man eigentlich nicht mehr ernstnehmen, denn seit er von der AfD Sachsen-Anhalt rausgeschmissen wurde ist seine politische Bedeutung gegen Null gesunken.

Damit er nicht ganz vergessen wird, hat Andre Poggenburg dann hin und wieder mal „Wahnsinns Ideen“ und meldet sich zu Wort. Manchmal fragt man sich dann wirklich „was hat der dennn da geraucht“?

Andre Poggenburg sah wieder einmal seine Stunde gekommen sich zu Wort zu melden. Zu Wort zu melden zu der Diskussion rund um die Leipziger KITAS die „Schweinefleisch in den Kitas abschaffen wollten“.

Hier wollte Andre Poggenburg vor den betroffenen Kitas in Leipzig mit seinen politischen Anhängern eine Demonstration durchführen. Sein gutes Recht,wenn er dafür dann eine Genehmigung bekommt.

Gutes Recht heißt aber dann eben nicht, das man „keinen an der Waffel hat“, überhaupt solch einen Vorschlag zu machen. Wie kann man solch eine Idee wirklich im Kopf haben?

Natürlich wäre bei solch einer Demonstration dann Gegendemonstrationen vorprogrammiert.

Genau das könnte dann, wenn diese dann nicht friedlich bleiben, die dort weilenden Kinder und Kindergartenmitarbieter natürlich in Gefahr bringen. Geht gar nicht, Herr Poggenburg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here