Halebridge Assetmanagement GmbH und die Shedlin Gruppe aus Nürnberg – Zusammenarbeit mit E&S Vermögensberatung aus Österreich – wird es da nicht mal Zeit, sich für die Anleger ins Feuer zu schmeißen?

Wir werden auch in Österreich gelesen, zumindest kann man das E-Mails entnehmen, die wir seit einigen Wochen in die Redaktion bekommen. Inhalt ist immer ein Hinweis auf die Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen E&S Ertrag und Sicherheit Vermögensberatung und dem Unternehmen Shedlin aus Nürnberg. Gelder in nicht unerheblichem Rahmen soll das Unternehmen eingesammelt haben, hört man. Aus unserer Sicht wäre einmal interessant, bis zu welchem Zeitpunkt das Unternehmen E & S Vermögensberatung noch Gelder von Kunden für die Shedlin Fonds eingesammelt hat, denn wir hatten schon fast vor 2 Jahren das Unternehmen gebeten, seine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Shedlin einmal zu überprüfen. Aus heutiger Sicht hätte das Unternehmen sicherlich einmal auf diesen Hinweis achten sollen. Jetzt wäre es wichtig, dass das Unternehmen nicht nur Ertrag und Sicherheit in seinem Namen für Kunden suggeriert, sondern den Buchstaben einmal eine andere Bedeutung gibt E & S Ermitteln und Säubern – alle Produkte die mit einem Totalverlusrisiko für den Kunden behaftet sind. Interessant wäre auch einmal zu erfahren, wie viel Provision das Unternehmen E & S Ertrag und Sicherheit vom Unternehmen Shedlin (den vertriebenen Fonds) für die vermittelten Fonds bekommen hat. E & S ist jetzt seinen Anlegern schuldig, zu handeln im Interesse der Anleger. Ob da noch etwas zu retten ist, wird man sehen.

2 Kommentare

  1. Gerd 19. Dezember 2014
  2. feistelbauer 19. Dezember 2014

Kommentar hinterlassen