Gestürmt

Islamistische Milizionäre haben offenbar das leerstehende Gebäude der US-Botschaft in der libyschen Hauptstadt Tripolis gestürmt. Das berichtete der Fernsehsender al-Arabija heute. Amerikanische Botschaftsmitarbeiter waren bereits Ende Juli aus Libyen abgezogen worden.

Kommentar hinterlassen