Genussrechtsangebot der Spielberger KG – Mit dem Risiko eines Totalverlustes für den Investor?

Die Spielberger KG gibt in der Zeit vom 1.8.2015 bis 31.07.2016 Genussrechte aus zum Gesamtverkaufspreis von 100.000 €. Eine Genussrechtsbeteiligung ist ab 3.000 € möglich und darüber hinaus in Schritten von 1.000 €. Die Mindeszlaufzeit beträgt 5 Kalenderjahre Die Rendite besteht aus einer Grundverzinsung von 3%, bei Auszahlung des Zinses als Warenbezug 4%. Im Falle einer starken Inflation ist eine einvernehmliche Zinsanpassung vorgesehen. So kann man es im Internet lesen. Es ist eine kleine Beteiligung, die man wohl kaum auf dem Markt wahrnehmen wird mit einem Gesamtvolumen von 100.000 Euro. Natürlich gibt es auch hier das Risiko eines Totalverlustes für den Anleger, trotzdem das Konzept, was wir dort gelesen haben, hat uns überzeugt.

Kommentar hinterlassen