Start Coronanews Genehmigt

Genehmigt

0

Großbritannien hat als erstes Land einen Impfstoff genehmigt, der sowohl gegen das ursprüngliche Coronavirus als auch die Omikron-Variante wirken soll. Das Vakzin des US-Herstellers Moderna könne als Booster für Erwachsene eingesetzt werden, gab die britische Gesundheitsbehörde heute bekannt.

Die Entscheidung basiere auf klinischen Studien, die eine „starke Immunantwort“ gezeigt hätten. Die erste Generation der Covid-Impfstoffe böte guten Schutz gegen die Krankheit und rette Leben, sagte Behördenchefin June Raine. „Dieser bivalente Impfstoff ist ein schärferes Instrument, das uns hilft, uns gegen diese Krankheit zu schützen.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here