Start Social Gelernt

Gelernt

0

Eine von Apple in sein Betriebssystem macOS eingebaute Möglichkeit, Firewalls und VPNs zu umgehen, wird es künftig nicht mehr geben. Wie der Sicherheitsexperte Patrick Wardle auf dem Kurznachrichtendienst Twitter schreibt, hat Apple diese Ausnahme, die nur für Apps und Dienste des eigenen Konzerns galt, aus der neuesten Vorabversion des Betriebssystems entfernt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here