Gehen Sie am Sonntag bitte zur Wahl

Die eigene Regierung zu wählen oder auch abzuwählen, ist das Vorrecht der Menschen in einer Demokratie. Auch wenn wir immer denken, „Was ist meine Stimme schon wert?“ Sie ist viel WERT.

Wenn nur 10% der Wähler so denken, kommen möglicherweise Parteien ins Parlament, die man dort mit einer solchen Stärke gar nicht haben möchte. Für jeden politischen Geschmack ist am Sonntag etwas dabei, von links bis rechts und zur Protestpartei.

Nur eine Partei wählen, die eigentlich kein Programm hat, macht dann wenig Sinn. Entscheiden Sie am Sonntag die Bundestagswahl mit, gehen sie zur Wahl, selbst wenn sie Frau Merkel wählen wollen.

Empfehlungen von Politikern, nicht zur Wahl zu gehen, wenn man AfD wählen will, zeigt dann auch, dass die CDU wohl Angst hat, dass die bei rechten Positionen überholt wird. Unsere Demokratie ist jetzt fast 70 Jahre alt, da wird sie wohl auch eine AfD aushalten können.

Kommentar hinterlassen