Gambia

Der Präsident von Gambia, Yahya Jammeh, hat sein Land zu einem „islamischen Staat“ erklärt. „Das Schicksal Gambias liegt in den Händen Allahs, des Allmächtigen“, sagte der 50-Jährige nach Angaben des Präsidialamtes von gestern bei einer Rundreise durch den westafrikanischen Kleinstaat am Donnerstag in Brufut, 25 Kilometer von der Hauptstadt Banjul entfernt. „Ab heute ist Gambia ein islamischer Staat.“

Kommentar hinterlassen