Forderung

Wegen der zahlreichen Blankopässe im Besitz der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat Frankreich von der Europäischen Union genauere Kontrollen an den EU-Außengrenzen gefordert. In einem Brief an die EU-Kommission verlangte der französische Innenminister Bernard Cazeneuve gestern eine bessere Ausrüstung zur Passkontrolle vor allem in Griechenland und Italien. Auch sollten Teams auf die Beine gestellt werden, um solche „echten falschen Dokumente“ sowie falsche Pässe aufzuspüren.

Kommentar hinterlassen