20. Januar 2017

Select your Top Menu from wp menus

Fliegt Hamilton jetzt nach der unfairen Nummer bei Mercedes?

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat am Sonntagabend die Möglichkeit von Sanktionen gegen Vize-Weltmeister Lewis Hamilton offen gelassen. „Anarchie funktioniert in keinem Team und in keinem Unternehmen“, sagte der Wiener Formel-1-Teamchef in Abu Dhabi. Hamilton war in der Schlussphase des Grand Prix entgegen Anweisungen aus der Box langsamer gefahren, um Nico Rosberg in Probleme zu verstricken. Das Hamilton nicht der fairste Sportsmann ist, weiß man schon aus der Vergangenheit. Wie sich Mercedes nun dazu positioniert, wird interessant sein.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Google News