Festgenommen

Die südafrikanischen Sicherheitsbehörden haben Medienberichten zufolge vier Männer wegen des Verdachts terroristischer Aktivitäten festgenommen. Die Verdächtigen seien Anfang 20 und identifiziert worden, nachdem sie 2015 versucht hätten, nach Syrien zu reisen, sagte Hangwani Mulaudzi von der Eliteeinheit „Falken“ gestern dem Nachrichtensender News 24.

Kommentar hinterlassen