Fach-Arbeiter

Seit Jahren wissenb wir es, wir werden zukünftig zu wenige Fachkräfte haben.Menschen die wir heute nur allzugerne in Frührente schicken, holen wir dann wieder zurück.Eine verrückte Welt, aber die Wirtschaft hat gelernt sich anzupassen.

Nur für eine Exportnation wie Deutschland wird es sehr schwer werden seinen Innovationsvorsprung auf Dauer halten zu können, wenn die Fachkräfte fehlen. Das einzige Land das Weltweit solche enormen Ressourcen an Fachkräften ausbildet, ist derzeit China.China hat 30 Jahre lang „kopiert“, jetzt ist China soweit auch die Ausbildung eigener Fachkräfte gewährleisten kann. Auf Dauer.

Kommentar hinterlassen