Erfolgreich

 
Kurdischen Peschmerga- Kämpfern ist es nach eigenen Angaben gelungen, die monatelange Belagerung des Sinjar- Gebirges durch die Terrormiliz „Islamischer Staat“  (IS) zu durchbrechen. Dies erklärte Masrour Barzani, Präsident des kurdischen Sicherheitsrates am Donnerstag. Die USA hatten zuvor von „großen Gebietsgewinnen“ der Kurden in Folge von US- Luftangriffen im Bereich des Gebirgszuges gesprochen.

Kommentar hinterlassen