Start Politik Die Linke lässt die Maske fallen – Reiche erschiessen

Die Linke lässt die Maske fallen – Reiche erschiessen

0

Hätte man auf Seiten der CDU, der AfD oder der FDP diesen Ausspruch gebracht, hätte es aus allen Ecken der Linken Partei einen Aufschrei gegeben. Das aber auch ganz klar mit Recht, denn solche „Hassparolen“ gehören sich nicht. Dass Parteichef Riexinger dann noch einen Kommentar oben drauf setzt mit „wir schicken die ins Arbeitslager“ zeigt, welches „Geistes Kind“ diese Partei in ihrer Führung offenbar ist.

Nun fordern viele den Rücktritt von Parteichef Bernd Riexinger, und das mit Recht. Aber mal ehrlich, wer dann denkt, dass Riexinger nun so viel politischen und menschlichen Anstand haben würde, der geht sicherlich weit fehl.

Man erinnere sich, wie empört diese Linke Partei über das Wahlergebnis in Thüringen war, in jeder Zeitung und in jedem Fernsehbeitrag dazu immer Konsequenzen gefordert hatte. Welche Konsequenzen gibt es nun in der Partei DieLinke?

Heute nun auch die Neuauflage der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen. Mit Verlaub einen Ministerpräsidenten, der dieser Hasspartei angehört, den kann man nicht mehr in ein hohes politisches Amt wählen. Auch nicht in Thüringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here