Chefin

Der südostasiatische Stadtstaat Singapur bekommt erstmals in seiner Geschichte eine Präsidentin. Die frühere Parlamentspräsidentin Halimah Yacob (63) wurde heute als neues Staatsoberhaupt bestimmt, nachdem sämtliche Gegenkandidaten zuvor disqualifiziert worden waren. Eine Wahl fand nicht statt. Kritiker bezeichneten die Besetzung des Postens als undemokratisch.

Kommentar hinterlassen