Start Coronanews Brasilien

Brasilien

0

Die Nationale Behörde für Gesundheitsüberwachung in Brasilien, Anvisa, hat den CoV-Impfstoffen von Sinovac und AstraZeneca jeweils eine Notfallzulassung erteilt. Fünf Direktoren stimmten in einer live übertragenen, fünf Stunden dauernden Sitzung gestern geschlossen dafür.

Von dem Impfstoff Coronavac des chinesischen Unternehmens Sinovac, mit dem die Regierung des Bundesstaates Sao Paulo ein Abkommen hat, sind sechs Millionen Dosen verfügbar. Ein Versuch der brasilianischen Regierung, zwei Millionen Dosen des Impfstoffs von AstraZeneca aus Indien zu holen, war am Freitag gescheitert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here