22. Januar 2017

Select your Top Menu from wp menus

Außerordentliche Hauptversammlung der HOFER AG

hofer Aktiengesellschaft Nürtingen- Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung der hofer AG 2017

Wir laden unsere Aktionäre zur

außerordentlichen Hauptversammlung

unserer Gesellschaft am

Samstag, den 28. Januar 2017, um 10:30 Uhr

in den Geschäftsräumen der hofer AG in 72622 Nürtingen, Ohmstraße 15, ein.

TAGESORDNUNG

1. Erwerb eigener Aktien

Die Verwaltung schlägt vor, folgenden Beschluss zu fassen:

  Die Gesellschaft wird nach § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG vom Tag der Beschlussfassung an für drei Monate ermächtigt, maximal 902.077 eigene Aktien zu erwerben. Der Kaufpreis der Aktien muss dabei EUR 8,11 pro Aktie betragen.
2. Neuwahlen zum Aufsichtsrat

Das Mitglied des Aufsichtsrats, Herr Bernd Beltrame, hat sein Mandant mit der Beendigung der heutigen Hauptversammlung niedergelegt und daher endet sein Mandat als Aufsichtsrat. Es ist deshalb eine Neuwahl erforderlich.

Der Aufsichtsrat setzt sich nach § 9 der Satzung aus drei Mitgliedern zusammen. Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge nicht gebunden.

Der Aufsichtsrat schlägt vor, Herrn Thomas Jessulat, Mitglied des Vorstandes (CFO) der Firma ElringKlinger AG, Dettingen/Erms, wohnhaft in Stuttgart, als weiteres Mitglied in den Aufsichtsrat zu wählen. Herr Jessulat ist nicht Mitglied in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten oder hält Mandate in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien.

Die Wahl erfolgt für die Zeit bis zur Beendigung derjenigen Hauptversammlung, die über die Entlastung des Aufsichtsratsmitgliedes für das vierte Geschäftsjahr nach dem Beginn der Amtszeit beschließt. Das Geschäftsjahr, in dem die Amtszeit beginnt, wird nicht mitgerechnet.

Zum Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung beläuft sich die Gesamtzahl der Aktien der Gesellschaft auf 9.651.365; die Gesamtzahl der Stimmrechte beträgt 9.651.365.

Zur Ausübung des Stimmrechts in der Hauptversammlung sind nach § 16 der Satzung alle Aktionäre berechtigt. Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlung teilnehmen möchten, können ihr Stimmrecht durch Bevollmächtigte ausüben lassen. Die Vollmachten sind in jedem Fall schriftlich zu erteilen. Der Bevollmächtigte hat seine Stimmberechtigung durch die Übergabe einer schriftlichen Vollmachtsurkunde, ausgestellt durch den vertretenen Aktionär, an die Gesellschaft zu deren Verbleib, spätestens zu Beginn der Hauptversammlung, nachzuweisen.

Begründete Gegenanträge zu bestimmten Tagesordnungspunkten und Wahlvorschläge sind schriftlich und in deutscher Sprache ausschließlich an folgende Adressen (alternativ) zu richten:

 
via E-Mail an: franz.voit@hofer.de
per Post an: hofer AG
z.H. Franz Voit
Ohmstraße 15
72622 Nürtingen

 

Nürtingen, 13. Dezember 2016

hofer Aktiengesellschaft

Der Vorstand

 

Vorsitzender des Aufsichtsrats:
Bernd BELTRAME

Vorstand:
Johann HOFER (Vorsitzender)
Wolfgang STEPHAN
Franz VOIT

Sitz der Gesellschaft: Nürtingen
Amtsgericht Stuttgart HRB 723593

hofer AG
Ohmstraße 15
72622 Nürtingen

 

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.