Auch das gibt es

Hunderte Menschen haben im Westen von Mexiko gegen die mögliche Auslieferung des Drogenbosses Joaquin „El Chapo“ Guzman an die USA demonstriert. In Culiacan, der Hauptstadt des Bundesstaates Sinaloa, gingen am Mittwoch weiß gekleidete Frauen, Kinder und Jugendliche für den mächtigen Kartellchef auf die Straße, wie die Zeitung „El Universal“ berichtete.

Kommentar hinterlassen