Attentat

In einer Moschee in Quebec City im Osten Kanadas haben am Sonntag kanadischer Zeit mehrere Männer um sich geschossen und dabei vermutlich mindestens fünf Menschen getötet. Ein Augenzeuge sprach von bis zu drei Bewaffneten, die während des Abendgebets auf die rund 40 anwesenden Gläubigen das Feuer eröffneten.

Kommentar hinterlassen