Amazon

Wissenschafter von der Ruhr- Universität Bochum haben schwere Sicherheitslücken in den Cloud- Angeboten von Amazon entdeckt. Mit verschiedenen Methoden seien Forscher in das System eingedrungen und hätten Daten manipulieren können, berichtete Jörg Schwenk vom Lehrstuhl für Netz- und Datensicherheit. Die Schwachstellen seien aber inzwischen behoben.

Kommentar hinterlassen