Warnung vor billig Böllern

Die Polizei warnt auch in dieses Jahr dringend vor illegaler Pyrotechnik. Bei Verwendung von Feuerwerk ohne CE-Zeichen und Prüfsiegel der Bundesanstalt für Materialforschung drohten Verbrennungen, Gehörschäden oder gar abgerissene Finger. Auch Todesfälle habe es schon gegeben. Einfuhr und Besitz ausländischer Feuerwerkskörper in Deutschland sind verboten. Verstöße können mit Geld- oder sogar Freiheitsstrafen von bis zu drei Jahren geahndet werden. Offiziell startet der Verkauf von Feuerwerkskörpern am Montag, den 29. Dezember

Kommentar hinterlassen