Über eine Milliarde Touristen

Die Zahl der Touristen weltweit lag im vergangenen Jahr erstmals über eine Milliarde. „Wir sind über 1,035 Milliarden“, sagte am Dienstag der Generalsekretär der Welttourismusorganisation, Taleb Rifai, in Madrid. Ein Mehr von vier Prozent an Touristen wurde verzeichnet, obwohl 2012 ein Jahr der „wirtschaftlichen Instabilität“ gewesen sei, besonders in der Eurozone.

Kommentar hinterlassen