Tolle Leistung

Im Alter von 20 Jahren musste er den professionellen Radsport an den Nagel hängen – mit 102 Jahren hat er gestern einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt: Unter dem Jubel von 300 Fans legte der Franzose Robert Marchand im Velodrom von Saint-Quentin bei Paris in einer Stunde 26,952 Kilometer zurück. „Es ging mir gut, auch wenn es am Ende ein bisschen hart wurde“, sagte er. „Ich fühle mich wohl wie ein Fisch im Wasser.“

Kommentar hinterlassen