Start Politik Gesellschaft Terrorangriff in der Schweiz

Terrorangriff in der Schweiz

0

Eine Frau hat in einem Kaufhaus in Lugano im schweizerischen Kanton Tessin heute zwei Passantinnen mit einem Messer angegriffen. Eines der Opfer wurde schwer verletzt, befindet sich aber nicht in Lebensgefahr. Die Polizei nahm die 28 Jahre alte Tatverdächtige fest.

Die Schweizer Behörden haben nach dem Angriff Terrorermittlungen eingeleitet. Die Polizei geht Hinweisen nach, dass die Frau Sympathien für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) geäußert habe. Nach Angaben des Kommandanten der Tessiner Kantonspolizei, Matteo Cocchi, war sie der Polizei bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here