Sony allein zu Hause

Sony will die Handy- Marke Sony Ericsson offenbar für sich allein. Der japanische Elektronikkonzern verhandle mit seinem schwedischen Partner über eine Übernahme der Ericsson- Anteile an dem Gemeinschaftsunternehmen, sagte eine mit der Strategie vertraute Person am Freitag. Zuvor hatte bereits das „Wall Street Journal“ über Gespräche berichtet. Beide Unternehmen lehnten eine Stellungnahme dazu ab.

Kommentar hinterlassen