Rechtsanwalt Andreas Hennig Sulzbach Rosenberg:Ermittlungen wegen Verdachts auf bandenmäßigen Betruges

Darüber berichtet das ZDF Magazin WISO in seiner gestrigen Ausgabe. Angeblich sind derzeit 80 Fälle bekannt, so ein Sprecher der Staatsanwaltschaft gegenüber dem Magazin WISO.Auch soll es bei dem Anwalt und einer weiteren Person bereits erine Hausdurchsuchung gegeben haben. Haben Sie auch eine Abmahnung dieses Anwaltes bekommen?, dann sollten Sie damit zu einem Rechtsanwalt und zu einer Poliziedienststelle gehen und Starfanzeige erstatten.

Rechtsanwalt Hennig soll hier im Auftrag (Zusammenspiel?) mit einem Sportartikelgeschäftbetreiber Ebay Verkäufer kostenpflichtig abgemahnt haben. Hier hatte Rechtsanwalt hennig behauptet der „private Verkäufer sei ein gewerblicher Verkäufer“, seine Abmahnung damit begründet.Anbei lag wohl immer eine Rechnung in Höhe von 600 Euro. Nicht zahlen ohne anwaltschaftlichen Rat!

Eine Antwort

  1. Gerd Schneider 14. Juli 2018

Kommentar hinterlassen