Raus aus China

Aus China ist einer Studie zufolge im laufenden Jahr mit mehr als 500 Milliarden Dollar (456,62 Mrd. Euro) so viel Geld abgezogen worden wie noch nie zuvor.Allein im vierten Quartal summiere sich der Kapitalabfluss wohl auf 150 Milliarden Dollar, nachdem er im Sommerquartal mit 225 Milliarden Dollar einen Rekordwert erreicht habe, teilte der Bankenverband Institute of International Finance (IIF) mit.

Kommentar hinterlassen