Polizist bei Verfolgungsjagd erschossen

Bei der Verfolgung eines Motorrads ist im bayrischen Augsburg in der Nacht auf heute ein Polizist erschossen worden.

Wie die Polizei mitteilte, wollte der 41-Jährige das Fahrzeug gemeinsam mit einer Kollegin kontrollieren, als der Fahrer und ein Beifahrer die Flucht ergriffen.Nach einer kurzen Verfolgung schoss einer der beiden demnach auf die Beamten. Die dunkel gekleideten Täter seien anschließend zu Fuß geflüchtet. Der Beamte erlitt den Angaben zufolge schwere Schussverletzungen. Trotz ärztlicher Hilfe, die seine 30-jährige Kollegin umgehend herbeigerufen habe, sei er noch am Tatort gestorben.

Kommentar hinterlassen