New York bald New Florida?

Mit 21 Grad ist in New York am Donnerstag ein neuer Wärmerekord für den Heiligen Abend erreicht worden. Der bisherige Höchststand stammt aus dem Jahr 1996, als es am Heiligen Abend in der US-Metropole 17,2 Grad warm war. Auch in anderen Städten an der Ostküste, etwa in Washington oder Philadelphia, wurden ungewöhnlich warme Temperaturen gemessen.

Kommentar hinterlassen