Start Verbraucherschutzinformationen Matthias Kiesinger und das Portal Finanzmarktforschung: Vorsicht?

Matthias Kiesinger und das Portal Finanzmarktforschung: Vorsicht?

0

Für uns ist das nur eine Marketingplattform, der man einen seriösen Anspruch geben will, dadurch dann aber möglicherweise unseriös erscheinen könnte. Zumindest für uns ist das ein hinterfragenswertes Portal von Matthias Kiesinger.

Das kann man auf der Seite des Unternehmens lesen:

Das Institut für Wirtschafts- und Finanzmarktforschung ist ein außeruniversitäres Forschungsinstitut und stellt Investoren und anderen Marktteilnehmern wissenschaftlich fundierte Analysen und Ratings über das Risiko von Anlagen und Finanzprodukten zur Verfügung.

Wir glauben, dass ein hohes Maß an Transparenz und ein fairer Zugang zu Informationen die Tür zum gemeinsamen Fortschritt öffnen kann. Ein von uns durchgeführtes Rating bietet daher eine vertrauenswürdige und transparente Entscheidungsgrundlage für Verbraucher und Investoren.

Unser Rating ist aber nur einer von vielen wichtigen Faktoren und soll die Finanzanalysen ergänzen, – nicht ersetzen.

Zitat Ende

Das Unternehmen macht Werbung bei Google adwords, eine nicht ganz billige Werbung, das man dann damit auch wirtschaftliche Zwecke verfolgt, ist sicherlich für jeden dann auch denkbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here