Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz Kündigung LAIC – Sustainable Digital Selection AC – AK I; LAIC –...

Kündigung LAIC – Sustainable Digital Selection AC – AK I; LAIC – Sustainable Digital Selection AC – AK RH; LAIC – Sustainable Digital Selection AC – AK R; LAIC – Sustainable Digital Selection AC

0

UNIVERSAL-INVESTMENT-GESELLSCHAFT MBH

Frankfurt am Main

Wichtige Mitteilung für die Anleger des Sondervermögens
LAIC – Sustainable Digital Selection AC

(ISINs DE000A2PS3L5, DE000A2PS3M3, DE000A2PS3N1 & DE000A2P0T02)

Die Gesellschaft kündigt ihr Verwaltungsrecht an dem o. g. Sondervermögen gemäß § 99 Abs. 1 des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) in Verbindung mit § 21 Abs. 1 der Allgemeinen Anlagebedingungen zum 31.12.2022. Die Ausgabe von Anteilen wird mit Ablauf des 30.06.2022 eingestellt.

Das Verfügungsrecht an dem Sondervermögen geht gemäß § 100 Abs. 1 KAGB in Verbindung mit § 21 Abs. 2 der Allgemeinen Anlagebedingungen mit Wirksamwerden der Kündigung auf die Verwahrstelle HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf über. Die Verwahrstelle hat das Sondervermögen abzuwickeln und an die Anleger zu verteilen. Mit Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) kann die Verwahrstelle von der Abwicklung absehen und einer anderen Kapitalverwaltungsgesellschaft die Verwaltung des Sondervermögens nach Maßgabe der bisherigen Anlagebedingungen übertragen.

 

Frankfurt am Main, Juni 2022

Universal-Investment-Gesellschaft mbH

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here