Kirchner gewinnt Wahl in Argentinien

Bei der Präsidentschaftswahl in Argentinien ist Amtsinhaberin Cristina Fernandez Kirchner laut Fernsehberichten im Amt bestätigt worden. Die 58-jährige Peronistin trug bereits im ersten Wahlgang den Sieg davon, wie mehrere Fernsehsender gestern Abend kurz nach Schließung der Wahllokale unter Berufung auf Nachwahlbefragungen meldeten.

Kommentar hinterlassen