Keine Einigung

Die EU-Finanzminister haben gestern in Brüssel noch keine Einigung zur Bankenabwicklung erzielt. Der litauische Ratsvorsitzende Finanzminister Rimantas Sadzius erklärte nach der Sitzung, es habe „in allen Richtungen unterschiedliche Aspekte“ über einen einheitlichen Abwicklungsmechanismus gegeben. „Aber es gibt genügend Raum für Kompromisse in allen Fällen.“

Kommentar hinterlassen