Kein Weiterflug

Nigerianische Sicherheitskräfte haben im Norden des Landes ein mit Waffen und Munition beladenes russisches Flugzeug festgesetzt. Die Besatzung sei auf dem Flughafen der Stadt Kano festgenommen worden, berichteten Medien gestern unter Berufung auf Sicherheitskreise. Die Maschine war demnach unterwegs in den Tschad. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

Kommentar hinterlassen