Start Coronanews Kein Ende der Neuinfektionen

Kein Ende der Neuinfektionen

0

In den USA ist die Zahl der innerhalb eines Tages neu gemeldeten Coronavirus-Infektionen Medienberichten zufolge auf einen neuen Höchststand geklettert. Für gestern meldeten örtliche Behörden mehr als 45.000 bestätigte Neuinfektionen, wie die „New York Times“ berichtete.

Vor allem in südlichen Bundesstaaten wie Florida, Texas und Kalifornien ist die Zahl der Neuinfektionen zuletzt innerhalb weniger Tage deutlich angestiegen. In den USA gibt es den Daten der Universität Johns Hopkins zufolge inzwischen fast 2,5 Millionen bekannte Infektionen mit dem Virus SARS-CoV-2.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here