Infinus AG- nur wohlwollende Meinungen

Das ist die Quintessenz der Kommentare die wir in dieser Woche hier bekommen haben. Verständlich, denn wie viele Kommentarverfasser richtig anmerken „alles Zahlungen bisher gekommen“. Das stimmt, aber es hat mit den Vorwürfen ja gar nichts zu tun. Keiner hat dem Unternehmen vorgeworfen Gelder nicht ausbezahlt zu haben. Wäre Infinus ein Schneeballsystem, was nicht bewiesen ist, dann wird so lange Geld ausbezahlt, bis eben nicht mehr genug Geld kommt um die Anleger auszubezahlen. An dieser Stelle auch nochmals der Hinweis auf S&K, auch hier kamen immer alle Zahlungen pünktlich, bis zum Tag der Razzia und Inhaftierung der verantwortlichen Vorstände. Natürlich ist auch der „Zorn“ und das Unverständnis vieler Vertriebsmitarbeiter und Kunden des Unternehmens  AG nachvollziehbar, weil man nur die Fassade sieht, nicht aber das Detail kennt. Wir sind alle gut bedient, wenn wir abwarten was nun passiert von offizieller Seite der Staatsanwaltschaft und der BaFin.

Kommentar hinterlassen