In der Kritik

Nach dem Einsatz rund um die Silvesterfeierlichkeiten ist die Kölner Polizei für die Bezeichnung „Nafris“ für Nordafrikaner scharf in die Kritik geraten. Diesen Begriff benutzte die Pressestelle während des Einsatzes am Silvesterabend, der diesmal ruhig verlief, auf Twitter. Der Polizeipräsident meinte, dass nur das gezielt scharfe Einschreiten diesmal für Ordnung gesorgt habe, der Begriff „Nafris“ in der Öffentlichkeit aber besser nicht verwendet werden hätte sollen.

Kommentar hinterlassen