Hamburger Pfandhausskandal: Neue Firma von Lars Wüstemann mit Sitz in Chemnitz

HRB 30390: Lombard Beteiligungen Verwaltungsgesellschaft mbH, Chemnitz, Carolastraße 2, 09111 Chemnitz. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.06.2016. Geschäftsanschrift: Carolastraße 2, 09111 Chemnitz. Gegenstand des Unternehmens: Erwerb und Verwaltung von Beteiligungen im eigenen Namen und auf eigene Rechnung sowie Übernahme der persönlichen Haftung und Geschäftsführung bei Handelsgesellschaften, insbesondere Beteiligung als persönlich haftende geschäftsführende Gesellschafterin der LombardClassic 3 GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Wüstemann, Lars, Kiel, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen..

Hat man hier die seitherige persönlich haftende Gesellschafterin des LombardClassic 3 in einem Handstreich ausgetauscht? Jene Gesellschaft, die eigentlich einmal zum Unternehmen „Fidentum“ gehörte und jetzt vom Insolvenzverwalter der Fidentum verwaltet wird. Ob Herr Pannen darüber sehr glücklich ist? Lars Wüstemann zumindest hat ein Problem für sich damit gelöst, denn der Insolvenzverwalter hätte ihn jederzeit austauschen können. Ob diese Konstellation jetzt gut oder schlecht für die Anleger ist, wird man abwarten müssen.

2 Kommentare

  1. Ingeborg 12. Juli 2016
  2. mistery 12. Juli 2016

Kommentar hinterlassen