Start Coronanews Guten Morgen

Guten Morgen

0

US-Präsident Donald Trump hat für die kommende Woche erste Lieferungen eines Coronavirus-Impfstoffes angekündigt. In einer Videoverbindung mit US-Soldaten im Ausland zum Feiertag Thanksgiving sagte Trump, die Auslieferungen würden in der kommenden und der darauf folgenden Woche beginnen.

Zuerst würden gefährdete Personengruppen wie medizinisches Personal und Senioren geimpft. Bisher ist in den USA allerdings noch kein Impfstoff gegen das Coronavirus zugelassen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

In Deutschland ist die Marke von einer Million Corona-Infektionen überschritten worden.

Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) heute unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden seit Beginn der Pandemie insgesamt 1,006,394 Covid-19-Fälle erfasst.

Demnach wurden binnen 24 Stunden 22.806 neue Ansteckungsfälle in Deutschland registriert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

In Spanien spitzt sich die Debatte über die Coronavirus-Regeln für Weihnachten, Silvester und den im Land sehr wichtigen Dreikönigstag am 6. Januar zu. Nachdem einige der insgesamt 17 Regionen einheitliche Bestimmungen für das ganze Land gefordert hatten, versprach die linke Zentralregierung eine baldige Lösung.

„Es wird keine 17 verschiedene Weihnachten geben“, sagte Gesundheitsminister Salvador Illa gestern im Parlament in Madrid. Bei einem Treffen mit den Regionalregierungen wolle man nächste Woche ein Abkommen erzielen, erklärte Illa.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here