Gute Idee

Europas Bohrinseln sollen sicherer werden, um Unglücke wie im Golf von Mexiko im Jahr 2010 zu verhindern.

EU-Energiekommissar Günther Oettinger stellte am Donnerstag in Brüssel Gesetzespläne vor, die auf eine umfassende Gefahrenabwehr auf den rund 1.000 Anlagen für die Gewinnung von Öl und Gas in europäischen Gewässern zielen. In die Pflicht genommen werden die Unternehmen und die Aufsichtsbehörden der Mitgliedstaaten. Außerdem sollen unabhängige Gutachter kontrollieren

Kommentar hinterlassen