Gesellschafter der V+ Plus Fonds 1-3 Infoveranstaltung am 14. Oktober 2016 in München- Fragen der Interessengemeinschaft aus Leipzig!

Sollten die Gesellschafterversammlungen der V+Plus Fonds in der Tat nicht beschlussfähig sein, dann bietet sich es natürlich an, daraus eine Informationsveranstaltung für die Anleger zu machen. Hierzu hat sich die IG V+Plus aus Leipzig einmal ein paar Gedanken gemacht, die vielleicht auf der Anlegerversammlung dann beantwortet werden könnten.

Wieviel Kapital wird pro Monat bzw. pro Jahr je Fonds eingenommen?

Wie hoch sind die Kosten für Fonds 1 – 3 monatlich ingesamt? ( KVG Xolaris  – WP  – GF Fondsgesellschaft  – Anlegerverwaltung-Verwahrstelle usw)

Was bleibt netto übrig, und kann dann zum Beispiel investiert werden?

Wer hat die Verträge mit der Service KVG Xolaris gemacht, und wurden Vergelcihsangebote eingeholt?

Wie hoch sind die Kosten der Service KVG Xolaris alleine je Monat, und welche Leistungen erbringt diese dafür?

Wie lange sidn die Verträge mit der XOLARIS SERVICE KVG bindend?

Welche Investitionen wurden durch die Service KVG Xolaris bis heute getätigt?

Zur Investition Nasco: Welcher WP hat die Investition überprüft und wie hoch waren die Kosten dafür?

Gibt es Protokolle zum V+Fonds 2 zum dort im Gesellschaftsvertrag entahltenen Anlageausschuss, mit der Begründung von Investitionen?

Warum wurde die V+ Management GmbH gegründet?

Welche Anlageentscheidungen wurden durch die V+ Management GmbH getroffen, und gibt es dazu Unterlagen wie die Investitionsziele geprüft wurden?

Welche Kosten sind durch die V+ Plus Management entstanden für die Fonds?

In der Vergangenheit wurden Vermittlerprovisionen bezahlt, wie hoch waren diese und was war die Berechnungsgrundlage dafür? (Bitte jeweils ein Beispiel zum Einmalzahler, zum Kombizahler und zum Ratenzahler)

Gibt es Provisionsüberzahlungen?

Wenn ja, wurden diese zurückgefordert?

Bitte um Erläuterung der letzten Bilanz der Fonds 1-3, bezogen auf die Beteiligungen die dort mit einem Verkehrswert von 0 gekennzeichnet sind?

 

Kommentar hinterlassen