23. März 2017

Select your Top Menu from wp menus

Ganz schwach Herr Watzke-Sie sind mit in der Verantwortung für das, was am Samstag geschehen ist. Sie haben den Hass mitgeschürt

Was für eine Videobotschaft von Herrn Watzke? Mensch, Herr Watzke, bekommen Sie Ihren Sauladen doch mal in den Griff. Wie können so große Transparente in ein Stadion gelangen, ohne dass Ihre Security etwas davon bemerkt?

Das ist nicht möglich, oder? Wie kann es sein, dass weder die Ordner noch die GF von Borussia Dortmund über die gesamte Spieldauer dafür sorgen, dass die Hassplakate verschwinden? Ihr Jammertrainer Tuchel hätte sofort losgeheult, wenn das gegen Dortmund in einem anderen Stadion passiert wäre. Wetten? Wäre einer Ihrer Spieler mit Laserpointern geblendet worden, hätte Dortmund sofort Protest beim DFB eingelegt, wenn man das Spiel verloren hätte. Mensch, Herr Watzke, haben Sie endlich einen Arsch in der Hose, fahren Sie nach Leipzig und entschuldigen Sie sich bei Ralf Rangnick und den Leipziger Fans persönlich. Das wäre besser und glaubhafter als jede Videobotschaft. Die können Sie sich in die Haare schmieren.

http://www.bild.de/sport/fussball/hans-joachim-watzke/video-botschaft-mit-hochdruck-auf-taeter-suche-50135244.bild.html

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.