Forderung an die Welt

Published On: Mittwoch, 01.04.2020By

Bundespräsident Steinmeier hat mit weiteren Staatsoberhäuptern eine globale Allianz gegen die Coronavirus-Pandemie gefordert. Das schrieben Steinmeier und die Staatsoberhäupter von Jordanien, Äthiopien, Singapur und Ecuador in einem gemeinsamen Beitrag für die “ Financial Times „. Darin heißt es, die Pandemie werde kein Land verschonen, egal wie fortschrittlich seine Wirtschaft oder Technologie seien. Deshalb müssten alle Staaten zusammenarbeiten. Es gelte Behandlungsmethoden sowie einen Impfstoff zu entwickeln und weltweit gerecht zu verteilen.

Leave A Comment