Start Politik Europas Absatzkrise erreicht den Branchenprimus Volkswagen

Europas Absatzkrise erreicht den Branchenprimus Volkswagen

0

Der schwache Markt in Europa und hohe Investitionskosten in neue Modelle und Produktionsanlagen haben die Automobilhersteller fest im Griff.

Bislang blieb Volkswagen weitgehend von der Krise verschont. Doch nun beginnt sie auch am Ergebnis des Konzerns zu nagen. Der operative Gewinn dank im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Fünftel auf 2,3 Milliarden Euro. Seit Jahresbeginn liegt der Wert bei 8,8 Miliarden Euro. Damit verfehlt der Konzern knapp seine Gewinnsumme des Vorjahres. Diese lag bei 9 Milliarden Euro. Konzernchef Martin Winterkorn bestätigte am Mittwoch bei der Vorlage der Quartalszahlen dennoch die Ziele für 2012. Der Betriebsgewinn solle die Marke von 11,3 MilliardenEuro erreichen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here