Start Politik EU-Vertretung in Birma eröffnet

EU-Vertretung in Birma eröffnet

0

Seit Samstag ist die Europäische Union auch in Birma vertreten.

Zusammen mit der Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi eröffnete die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton die neue Vertretung in Rangun. Diese soll Ashton zufolge den demokratischen Prozess in Birma beobachten und ihn gegebenenfalls unterstützen. Erst am vergangenen Montag hatte die EU die ersten demokratischen Schritte Birmas gewürdigt. Die Sanktionen gegen das Land wurden nach über zwei Jahrzehnten ausgesetzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here