Ernüchtern

Friedhild Miller gehörte am Montagabend zu den glücklichen Gewinnen bei „Wer wird Millionär?“. Die 42-Jährige freute sich über einen Gewinn von stolzen 32.000 Euro. Am nächsten Tag aber kam die Ernüchterung. Ihr Chef warf die Frau raus, denn Geld brauche sie ja jetzt nicht mehr.

Kommentar hinterlassen