Erdbeben mit Toten

Bei einem Erdbeben der Stärke 5,7 in der Nähe des iranischen Atomkraftwerks Bushehr sind am Donnerstag mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Fast 200 weitere seien bei dem Erdstoß nahe der Küste des Persischen Golfs verletzt worden, berichtete die Nachrichtenagentur Isna unter Berufung auf Behördenangaben. An dem Atomkraftwerk gab es nach Angaben eines Sprechers keine Schäden.

Kommentar hinterlassen