Endlich

Das Gezerre um das EU-Freihandelsabkommen mit Kanada hat erstmal ein Ende: Nach tagelangem Hin und Her und einem geplatzten Gipfel macht die EU den Weg frei für die Unterzeichnung des Abkommens. „Mission erfüllt“ gab EU-Ratspräsident Donald Tusk über Twitter bekannt, nachdem zuvor die EU-Staaten offiziell grünes Licht für CETA gaben. Bereits am Sonntag soll nun der EU-Kanada-Gipfel in Brüssel und damit auch die feierliche CETA-Unterzeichnung nachgeholt werden. Der kanadische Premier Justin Trudeau sprach in einer ersten Reaktion von „großartigen Neuigkeiten“.

Kommentar hinterlassen