Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz ELARIS AG jetzt auch noch großer Ärger in Österreich?

ELARIS AG jetzt auch noch großer Ärger in Österreich?

0

Die schlechten Nachrichten für das Unternehmen ELARIS mit seinen chinesischen Elektroautos reißen offensichtlich nicht ab.

Zumindest sehen wir das so, denn auch in Österreich bekommt das Unternehmen nun offensichtlich Probleme. Uns in der Redaktion liegen belastbare Hinweise vor, dass es eine Klage gegen das Unternehmen ELARIS geben wird/gibt.

Nun, bei all den Dingen, die man so über das Unternehmen ELARIS GmbH hört und liest, muss man nun sicherlich auch einmal den chinesischen Hersteller der Autos über die eine oder andere Situation in Deutschland informieren. Wir wollen dies nun über eine Presseanfrage tun, nachdem wir die komplette Anschrift mit allen Daten vorliegen haben.

Auch in Österreich hat man nun möglicherweise schon die Finanzmarktaufsicht FMA in Wien informiert, denn auch in Österreich sammelt das Unternehmen scheinbar Geld ein. Auch hier ist uns kein Prospekt dazu bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here